Das Marktwertgutachten - die Alternative zum Verkehrswertgutachten

Wann benötigen Sie ein Marktwertgutachten?

Wenn Sie ein Gutachten benötigen, das nicht vor Gericht oder Behörden Bestand haben muss, ist ein Marktwertgutachten eine passende und kostengünstigere Alternative für Sie. Mögliche Situationen für ein Marktwertgutachten sind: 

  • Kauf oder Verkauf einer Immobilie
  • Gütliche Einigung bei Scheidung oder Erbschaft

Der Unterschied zu einem Verkehrswertgutachten liegt darin, dass die Objektbeschreibung, Erläuterung des Wertermittlungsverfahrens sowie enthaltene Anlagen verkürzt dargestellt werden. Das Ergebnis des Immobilienwertes ist das gleiche. Die Bewertung von ggf. vorliegenden Baulasten und im Grundbuch eingetragenen Rechten und Lasten kann zusätzlich beauftragt werden. Auch Auskünfte aus dem Denkmalschutz und dem Altlastenkataster sind im Marktwertgutachten nicht enthalten sollten jedoch mit betrachtet werden.